Anmeldung Webinar „Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten nach der DS-GVO“


Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten ist eine obligatorische Dokumentation für alle Betriebe, die personenbezogene Daten verarbeiten. Sie bilden die Grundlage bei einer Prüfung durch die Aufsichtsbehörde. Erfahren Sie, welche Inhalte in einem Verzeichnis gesetzlich gefordert sind und wie Sie diese praxisnah umsetzen können.

Dauer: 1 h
Teilnehmer: 5 - 15

Wir werden Ihnen für die Präsentation und die Fragerunde einen Zugang über das Internet und eine Einwahltelefonnummer breitstellen. Sollten Sie an Ihrem Laptop, Macbook oder PC einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon haben, können Sie diese nutzen und müssen sich nicht extra per Telefon einwählen. 

Bitte beachten Sie, dass die Webinare nur stattfinden, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.